Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich Medizintechnologie und medizinischer Serviceleistungen verbessert Medtronic jedes Jahr die Lebensqualität und Gesundheit von Millionen Menschen weltweit. Wir nutzen unsere klinischen, therapeutischen und ökonomischen Erfahrungen, um die wachsenden Herausforderungen im Gesundheitssektor zu meistern. Lass uns unter dem Motto „Engineering the extraordinary“ gemeinsam die Gesundheitsversorgung voranbringen.

Schaffe mit uns das Außergewöhnliche als Operational Excellence (OPEX) Manager (w/m/d)

Wir können die Gesundheitsversorgung weltweit positiv verändern. Bei Medtronic gehen wir dafür bis an die Grenzen dessen, was Technologie, Therapien und Dienstleistungen leisten können, um Schmerzen zu lindern, Gesundheit wiederherzustellen und das Leben zu verlängern. Wir stellen uns regelmäßig der Herausforderung, das Morgen besser zu machen als das Gestern. Das macht Medtronic zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz.

Das 1949 als medizinisches Reparaturunternehmen gegründete Unternehmen zählt heute zu den größten Medizintechnologieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen weltweit mehr als 90.000 Menschen und unterstützen medizinisches Fachpersonal, Krankenhäuser und Patient*innen in über 155 Ländern.

Unser Produktionsstandort in Deggendorf ist seit 1990 im Bereich Medizintechnik tätig und gehört seit 1999 zum Medtronic Konzern. In Deggendorf stellen wir Wirbelsäulen-Implantate aus Kunststoffen sowie Knochenersatzmaterial auf Keramikbasis her. Derzeit sind ca. 100 Mitarbeitern*innen in der Entwicklung und Verarbeitung innovativer Werkstoffe, vom Rohstoff bis zum steril verpackten Produkt beschäftigt.

Wir wollen uns stetig weiterentwickeln. Damit dies gelingt, brauchen wir die richtigen Menschen in unserem Team. Deshalb suchen wir einen Operational Excellence (OPEX) Manager (w/m/d) für unseren Herstellstandort Deggendorf. Lass uns gemeinsam daran arbeiten, die Herausforderungen der Gesundheitsversorgung zu bewältigen und das Leben zahlreicher Menschen zu verbessern. Hilf uns dabei, die Zukunft zu gestalten. Unabhängig von Deinem Fachgebiet oder Deinen Ambitionen kannst Du bei Medtronic etwas bewirken – nicht nur im Sinne Deiner eigenen Karriere, sondern auch im Leben anderer Menschen.
Aufgaben Als OPEX Manager berichtest Du direkt an die Geschäftsführung und bist Mitglied des lokalen Führungsteams. Du entwickelst Visionen und implementierst Strategien, um uns stetig besser und effizienter zu machen. Du wirst Projekte koordinieren und leiten, und Du unterstützt den Sr Lean Sigma Director MICD OPEX bei der Umsetzung strategischer Initiativen und Veränderungen. Der Fokus liegt dabei auf Durchlaufzeiten zu verkürzen, die Qualität zu verbessern, die Effizienz zu steigern und den Kundennutzen zu erhöhen.

Hierbei arbeitest Du eng mit allen Abteilungen am Standort, im speziellen mit den operativen Abteilungen und anderen OPEX-Kollegen*innen in unserem Herstellnetzwerk zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, Strategien zu entwickeln und globale Initiativen umzusetzen.

Deine Aufgabe ist die Unterstützung einer Kultur der ständigen Verbesserung in Anlehnung an die Medtronic Mission, das Medtronic Mindset und die allgemeinen Unternehmensstrategie.

WELCHE AUFGABEN WARTEN AUF DICH:
  • Du unterstützt die Werkleitung bei der Umsetzung organisatorischer Ziele, geschäftlicher Erfordernisse und Optimierung der Standortleistung durch Einführung von Systemen und Prozessen. Dazu gehört Integration von Lean Six Sigma und anderen verwandelten Methoden
  • Du bist verantwortlich für die Identifizierung, Leitung und Unterstützung von Projekten, um unserer Abläufe und Prozesse zu vereinfachen sowie Komplexität abzubauen.
  • Du erstellst und organisierst unser Portfoliomanagement, welches das Ziel hat, unsere Projekte bezüglich Kosten-, Zeit- und Ablaufplanung zu priorisieren. Dabei erstellst du Kommunikationspläne, minimierst Risiken und überwachst die Projektfortschritte.
  • Du entwirfst, planst und leitest Einsparungsinitiativen und gewährleistest deren Transparenz und Sichtbarkeit. Dabei arbeitest Du eng mit allen Abteilungen zusammen und unterstützt diese proaktiv dabei neue Verbesserungspotentiale zu eruieren.
  • Du berätst, unterstützt und coacht alle Kollegen*innen in Bezug auf OPEX-relevante Projekte, PMO-Prozesse, Lean Trainings usw.
  • Du nutzt Deine Einflussmöglichkeiten und Kommunikationsfähigkeiten, um die von unserer Organisation gesetzten Ziele zu erreichen.

Profil
  • ERFORDERLICHE AUSBILDUNG: Bachelor-Abschluss in Ingenieurwesen oder vergleichbares Studium mit Zusatzqualifikation in Prozessoptimierung (vorzugsweise Lean Six Sigma Black Belt)
  • BERUFSERFAHRUNG: Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem Fertigungsumfeld.

WANN DU ZU UNS PASST:
  • Du bringst ausgeprägte Fähigkeiten zur Entwicklung innovativer Lösungen zur Verbesserung unserer Prozesse mit.
  • Du hast ausgeprägtes Fachwissen in Lean, Prozessoptimierung, Operational Excellence und Projektmanagement und dies hast in der Praxis schon unter Beweis gestellt.
  • Du zeigst hohe Sozialkompetenz mit der Fähigkeit, andere zu beeinflussen und zu führen, die dieser Position unterstellt sein können oder nicht. Es macht dir Spaß, andere an deinem Wissen teilhaben zu lassen.
  • Du kannst Vertraulichkeit wahren und angemessenen mit sensiblen Informationen umgehen.
  • Du bist ergebnisorientiert und hast einen ausgeprägten Sinn für Dringlichkeit; Du besitzt außerdem die Fähigkeit, schnell Prioritäten zu setzen und Probleme zu lösen; Du kannst auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig tanzen.
  • Du verfügst über gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten (Deutsch und Englisch)
  • Dir liegt Projekt- und Programm-Management und Du arbeitest gerne unabhängig sowie verantwortungsbewusst in einem schnelllebigen Umfeld.
  • Du beherrschst die gängigen MS-Office-Programme.

Wir bieten Am Standort Deggendorf bieten wir Dir ein familiäres und spannendes Arbeitsumfeld in einem innovativen internationalen Unternehmen mit besten Möglichkeiten Dich selbst zu verwirklichen.

Wir wissen, wie sehr unser Erfolg von dem Engagement jedes/r Einzelnen abhängt. Daher bieten wir nicht nur ein wettbewerbsfähiges Gehalt, sondern beteiligen unsere Mitarbeiter*innen in Form unseres Mitarbeiter-Aktienprogramms am Erfolg von Medtronic. Und natürlich bieten wir auch weitere Sozialleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge oder unsere neuen Programme „Company Bike“ und „Family Care Leave“. Da wir jeden Menschen als Individuum mit persönlichen Präferenzen sehen, werden wir immer flexibler und können uns an Deine persönliche Situation anpassen. So bieten wir flexible Arbeitszeitmodell und Home-Office an.

DEINE VORTEILE:
  • Du kannst täglich das Leben von Menschen verbessern
  • Du wirst Teil eines offenen, engagierten und familiären Teams
  • Du hast umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten